Bachblüten-Beratung

Bachblüten werden auch als „Vitamine für die Seele“ bezeichnet und helfen in kurzer Zeit dabei wieder in einen harmonischen Zustand mit sich selbst und seiner Umwelt zu kommen. Bachblüten wurden nach ihrem "Erfinder" Dr. Edward Bach benannt und bestehen aus 38 Wildblütenessenzen. Diese besonders hergestellten Essenzen entsprechen 38 "disharmonischen Seelenzuständen der menschlichen Natur", wie etwa Schuldgefühle, Ängste, starke Erschöpfung oder besitzergreifendes Verhalten. Als 39. Blüte gelten die bekannten Notfalltropfen. 

Bachblüten unterstützen Kinder und Eltern insbesondere bei: 

  •  Angst
  •  Unsicherheit
  •  Mutlosigkeit
  •  Überforderung
  •  Wut / Aggression
  •  Erschöpfung 
  •  Schuldgefühlen


Bachblüten lassen sich sehr gut kombinieren, bis zu sechs Essenzen können in einer individuellen Bachblütenmischung zusammenwirken. Im Beratungsgespräch finden wir gemeinsam die passende Mischung für dich bzw. dein Kind bei einer akuten Problemsituation oder zur Unterstützung der Persönlichkeitsentwicklung. 

Bachblüten haben keine pharmakologische Wirkung, sondern wirken rein auf der feinstofflichen Ebene und eignen sich auch sehr gut als Therapiebegleitung. Sie wirken unterstützend und ersetzen weder Arzt noch Heilpraktiker. 


60 € pro Sitzung (ca. 60 Minuten)

Am Telefon oder per zoom
AGB

Kostenloses Erstgespräch vereinbaren 

Disclaimer: 

Mein Angebot dient der Verbesserung deiner Lebensqualität. Falls du unter akuten gesundheitlichen oder psychischen Beschwerden leidest, empfehle ich dir einen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten deiner Wahl aufzusuchen. Meine Arbeit ersetzt nicht den Arztbesuch. Ich stelle keine Diagnosen, verspreche keine Heilung und garantiere dir mit meiner Arbeit kein bestimmtes Ergebnis. Du bist für deine körperliche und psychische Gesundheit und deine allgemeine Entwicklung in vollem Umfang selbst verantwortlich.