Hier vormerken für die nächste Übungsgruppe für Eltern.
Interesse an einer Übungsgruppe für Kinder? Dann schreibe mir bitte auch!

Gewaltfreie Kommunikation

Gundi und Frank Gaschler entwickelten das Projekt Giraffentraum zur Einführung der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg in Familien und pädagogischen Einrichtungen. Mittlerweile wurde das Projekt in über 100 Kindergärten, Kitas und Grundschulen durchgeführt.

Gewaltfreie Kommunikation (GFK) wird auch "die Sprache des Friedens" genannt. Sie geht davon aus, dass jeder Mensch aus einem bestimmten Bedürfnis heraus handelt und versucht, es sich bestmöglich zu erfüllen. Indem wir lernen, unsere Gefühle und Bedürfnisse auszudrücken, geben wir den anderen die Chance uns bei der Erfüllung zu helfen. Denn in der GFK sind wir überzeugt, dass die Menschen gerne dazu beitragen, dass andere sich wohlfühlen. Deswegen helfen wir auch unserem Gegenüber dabei, sein eigentliches Bedürfnis hinter dem Verhalten zu erkennen.

In der Familie bedeutet GFK, dass wir Kinder nicht überreden, erpressen oder zwingen ein bestimmtes Verhalten zu zeigen. In den vier GFK-Schritten äußere ich stattdessen
meine Beobachtung: "Wenn du deinen Teller nicht abräumst"
mein Gefühl: "bin ich wütend..."
mein Bedürfnis:  "weil es mir wichtig ist, dass ich Unterstützung bekomme."
meine Bitte: "Könntest du bitte nach dem Essen deinen Teller in die Küche bringen?" 

Ich nehme dabei in Kauf, ein "nein" als Antwort zu bekommen. Dieses "nein" kann ich dann als Einladung zu einem Gespräch sehen, indem ich versuche mit dem Kind gemeinsam sein Bedürfnis dahinter zu finden. Ich gebe ihm zu verstehen, dass sein Bedürfnis genau so wichtig wie meines ist. Die GFK schafft damit Verbindung und Vertrauen zwischen den Menschen und bildet ein festes Fundament, auf dem sich alle sicher und gesehen fühlen. Indem sie nicht mehr aus Angst, Schuld oder Scham handeln müssen, lernen sie Verantwortung für ihre Entscheidungen und die Beziehungsqualität zu anderen zu übernehmen. 

Ich will verstehen, was du wirklich brauchst

Gewaltfreie Kommunikation mit Kindern. 
Das Projekt Giraffentraum
von Frank und Gundi Gaschler

Ein augenöffnendes Buch für einen liebevollen, bedürfnisorientierten Umgang mit Kindern zu Hause und in Einrichtungen.